Aktuelle Infos

Gänseblümchen-Tinktur

Die Tinktur pflegt besonders unreine und fettige Haut und wirkt bei kleinen Ausschlägen, Akne und Wunden entzündungshemmend.

 

Dazu tupft man die Tinktur mit einen Wattepad auf die entsprechenden Hautpartien .

 

Bei Muskelkater und -verspannungen kann auch das Einreiben mit der Tinktur helfen.

 

Zudem ist die Gänseblümchen-Tinktur auch ein hervorragendes Mundwasser bei Entzündungen am Zahnfleisch.

 

 

Herstellung

 

  • Gesammelte Gänseblümchenköpfe (besonders reich an wertvollen Pflanzenstoffen sind die rosa Blüten
  • in ein Glas geben und mit mindestens 38% Alkohol (Doppelkorn) übergiessen, bis alle Blüten bedeckt sind.
  • Das Glas verschließen und an einem dunklen Ort bei Zimmertemperatur etwa drei bis vier Wochen ziehen lassen und jeden Tag das Glas sanft schütteln, damit sich die Wirkstoffe besser lösen.
  • Fertige Tinktur durch ein feines Sieb oder Teefilter abseihen, in eine dunkle Glasflasche füllen und beschriften.
Kräuter Bremen  -  Telefon: 0157 84737707  -  Email:  mokitamo7@gmail.com
Kräuterwanderungen
Tinkturen & Salben
Kräuterküche
Kräuterapotheke